Projekte | Careum Auditorium

Careum Auditorium, Zürich
Wettbewerb 1. Rang
Ausfürung: 2013 – 2016
Neubau Massivbau: 8’840 m3 Gebäudevolumen, 1’670 m2 Geschossflächen, unter der Erde liegend.

Leistungen: Statische Konzeption der Baugrube und des Stahlbetons, Ausschreibung, Ausführungsplanung.
Architektur: bhend.klammer, Dipl. Architekten ETH SIA, Zürich
Bauherrschaft: Stiftung Carum Zürich

Das Bauwerk umfasst einen unterirdischen 50 × 23 m grossen Betonbaukörper mit Technikräumen, Foyer und einem 23 × 21 × 7,5 m stützenfreien Saal für 500 Sitzplätze mitten in einem dicht bebauten Wohn- und Arbeitsquartier. Die Herausforderungen lagen vor allem in der statischen Umsetzung der Grösse und Dimension des Baus, der Baugrubensicherung, Auftriebssicherung, Um- und Durchleitung des Hangwassers, die Sichtbetonstrukturen im Saal und Foyer.